Karten drucken > Chipcodierung

Chipkartencodierung - Chipcodierungslösungen

Für den perfekten Einsatz Ihrer Plastikkarte bietet print-ID ein umfassendes Zubehörangebot.

Kodierung von Chipkarten

print-ID bietet Ihnen passend für Ihre Anwendung Chipkartencodiermodule für Kartendrucker. Neben unseren Standard-Codiermodulen bieten wir durch unsere eigene Entwicklungsabteilung auch individuelle Codierlösungen an.

Chipkartencodierung von kontaktbehafteten Chips

Chipkarten-Kodierung-1

Für die Codierung von Plastikkarten mit kontaktbehafteten Chips (sichtbare Chips), hat print-ID ein eigenes externes Chipkarten-Codiermodul für Datacard und Zebra Kartendrucker als auch für Re-Transferdrucker entwickelt. Das Codiermodul ist in einer seriellen Variante, sowie mit USB Schnittstelle verfügbar. Unterstützt werden Mikroprozessorchips, I²C-Bus Karten sowie über 40 weitere Speicherkarten. Gerne bieten wir auch die auf Ihre Bedürfnisse angepasste Softwarelösung an.

Chipkartencodierung von kontaktlosen Chips

Chipkarten-Kodierung-2

Für die Codierung von Plastikkarten mit kontaktlosen Chips bietet print-ID optional zu allen Zebra Kartendrucksystemen und Datacard Kartendrucksystemen Codier-Kits für die Codierung von Mifare und Legic Chipkarten an. Für die Re-Transfer Kartendrucker sind Codier-Kit’s für Mifare, Legic und HID verfügbar.

Ihre Ansprechpartner



© 2017 print-ID GmbH & Co. KG - Chipkartencodierung - Chipkarten beschreiben kopieren auslesen