Beratung & Service > News

print-ID auf der "didacta 2009"

Das Schüler-ID-Card-System

Der Schülerausweis ist mittlerweile an Schulen nicht mehr wegzudenken. Er rundet das professionelle und moderne Erscheinungsbild „der Schule von heute“ ab. Darüber hinaus müssen auch immer mehr Lehranstalten Informations- und Verwaltungsprozesse mit Hilfe von Chipkarten oder Barcodes realisieren und gleichzeitig auf kleine Budgets Rücksicht nehmen.

Print-ID, der Spezialist für Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Plastikkarten und Kartendrucker sowie der passenden Software zur Dateneingabe und -verwaltung, wird auf der „didacta 2009“ den Schülerausweis thematisieren.

In diesem Rahmen bieten wir Schulen als Einstiegsmöglichkeit das Schüler-ID-Card-System an. Unabhängig von externen Dienstleistern können Sie mit unserem System, unter Wahrung datenschutzrechtlicher Bestimmungen, Schülerausweise im Scheckkartenformat in Ihrem Hause selbst produzieren. Die Vorteile einer solchen Schüler-ID-Card liegen klar auf der Hand: Sie sorgt für hohe Akzeptanz der Schüler und eine Identifikation mit der Schule, sie trägt Ihr individuelles Schuldesign und wird direkt in der Schule sehr schnell produziert. Obendrein ist sie wetterfest, langlebig, fälschungssicher und modern. Die Einsatzmöglichkeiten der Schüler-ID-Card sind überaus vielfältig: Sie kann als Schülerausweis (Identifikationskarte), Bibliotheksausweis, Mensa-/ Verpflegungsausweis, Saison-Fahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr, Zugangsberechtigungskarte oder als Spind-Benutzungskarte verwendet werden. Natürlich ist es auch möglich, mehrere bzw. verschiedene Funktionen in einer einzigen Karte zu vereinen. Unsere bunte Auswahl an Beispiel-Schülerausweisen lässt erkennen, welche Spannbreite der Kartendruck und die Anwendungen offenbaren. Gern drucken wir Ihnen auch direkt an unserem Messestand Ihre persönliche Ausweiskarte, die Sie als Erinnerung an die Messe mit nach Hause nehmen können.

Junge mit Schülerausweis
Das Schüler-ID-Card-System ist in zwei äußerst günstigen Varianten erhältlich. Die beiden Gesamtpakete beinhalten jeweils alles, was Sie für den Druck Ihrer Schülerausweise benötigen: Einen Kartendrucker, die entsprechende Software zur Personalisierung, eine Digitalkamera zur Erstellung des Passbildes, Verbrauchsmaterial für den farbigen Druck (Kartenrohlinge, Farbbänder) und Kartenzubehör (z.B. Kartenclips, Lanyards, Kartenhüllen). Geringe Betriebskosten, die unkomplizierte Nachrüstung, der einfache Betrieb und geringe Wartungsaufwand machen das Schüler-ID-Card-System zu einer lohnenswerten Anschaffung. Es kann zudem problemlos an zukünftige oder ganz spezifische Bedürfnisse Ihrer Schule angepasst werden, indem beispielsweise zusätzliche Komponenten wie Magnet- und Chipkartenmodule bei bestimmten Kartendruckern nachgerüstet werden. Überdies ist das Schüler-ID-Card-System in Anwendungen wie „Littera“ und „i-NET-Menue®“ integrierbar.

Unsere stetig wachsende Liste an Referenzpartnern zeigt, dass das Schülerausweis-System sehr gut angenommen wird und in vielen Schulen ein fester Bestandteil ist. Wechseln auch Sie bei der Herstellung von Schülerausweisen zum zukunftsweisenden, individuellen und kostengünstigen Schüler-ID-Card-System von print-ID!

Sie wollen einen live-haftigen Einblick in unser Schüler-ID-Card-System erhalten, ein individuelles Face-to-Face-Beratungsgespräch oder das print-ID-Team persönlich kennenlernen? Dann besuchen Sie uns auf der didacta 2009 (10. bis 14. Februar) in Hannover an unserem Messestand H80 in Halle 14. Wir freuen uns auf Sie!




© 2019 print-ID GmbH & Co. KG - print-ID auf der "didacta 2009"